Rat und Hilfe bei Kreuzleid

Rückenschmerzen: Fragen Sie den Experten!

Rückenschmerzen sind Volksleiden Nummer eins - hier gibt es Rat

Ursache für Rückenschmerzen sind meist Verspannungen der Muskulatur. Stress, Veranlagung und vor allem zu wenig Bewegung leisten ihnen Vorschub. Entsprechend vielfältig sehen die Therapieoptionen aus.

Wenn Sie hinsichtlich der Ursache und Therapien unsicher sind, können Sie hier kostenfrei den Rücken-Experten fragen.

Akute Rückenschmerzen verschwinden fast immer von allein wieder. Wenn die Schmerzen aber nicht lockerlassen, sollten Sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen: Rückenbeschwerden können chronifizieren und so zum dauerhaften Begleiter werden. Außerdem können sich ernste Erkrankungen dahinter verbergen. Nicht zuletzt entfalten chronische Rückenschmerzen sehr großen Leidensdruck.

Deshalb haben Sie hier die Möglichkeit, den Rücken-Experten um Rat zu fragen.

  • Sie sind nicht sicher, welche Therapie die richtige für Ihren Rücken ist?
  • Sie haben Fragen zu Ihrem Befund oder wollen sich das Ärztelatein eindeutschen lassen?
  • Sie möchten wissen, ob Sie mit Ihren Rückenschmerzen Sport treiben dürfen?

Für diese und viele weitere Fragen ist der Orthopäde im Expertenrat zu Rückenschmerzen der richtige Ansprechpartner. 

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema auf dem Special Rückenschmerz, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

  • 28.04.2016, 11:52 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag gestern, 00:03 Uhr
    Seit 11 Wochen C6 Nervenwurzelsyndorm mit abnehmenden Schmerzen, verstärkenden Kraftverlust im rechten Arm (ca 50%),  Daumen bereits gelähmt, Paresen Handballen,Taubheit Schuler bis Daumen,...   mehr...
  • 27.04.2016, 11:51 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 01.05.2016, 18:31 Uhr
    Meine Frage lautet: Sollte man Pilates machen, während man einen Hexenschuss hat? Wie förderlich ist Pilates bei Rückenbeschwerden im unteren Bereich des Rückens? Zum Beispiel habe ich immer Schmerzen...   mehr...
  • 26.04.2016, 16:47 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 01.05.2016, 18:26 Uhr
    Hallo, ich hatte vor 2 Tagen eine Art Hexenschuss, ausgelöst beim Aufrichten aus der Liegeposition auf dem Sofa. Inzwischen treten "nur" noch kurze starke Schmerzen jeweils beim Aufstehen aus...   mehr...
  • 24.04.2016, 17:29 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 01.05.2016, 23:49 Uhr
    Hallo , ich bitte um eine Befunderklärung einer CT Untersuchung der HWS. Ist das nun Arthrose in der HWS? Weiterbehandlung HWS? Weitere Baustelle -Chronische Lumboischialgie bds. Was kommt in Zukunft...   mehr...
  • 21.04.2016, 13:53 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 24.04.2016, 21:52 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Frank Stehn , soll in 3 Wochen L4/L5/S1 Operiert werden ,kann man nach der OP und wenn alles verheilt ist, auch wieder gewichte über 10 kg tragen und sich ganz normal  wieder...   mehr...
  • 21.04.2016, 12:31 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 24.04.2016, 21:39 Uhr
    Ich habe nur leichte LW schmerzen, aber diese schmerzen ziehen sich bis in beide Beine bis in die Unterschenkel und da ist der schmerz ganz groß, auch wenn ich husten muss schmerz es ganz schlimm in...   mehr...
  • 18.04.2016, 11:01 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 24.04.2016, 21:37 Uhr
    Sehr geehrte Experten, ich hatte letztens einen Unfall. Diagnose SHT & HWS Distorsion. Fünf Tage später wurde ein CT, später ein MRT gemacht. Die HWS ist bei mir ohnehin geschädigt, ein MRT knapp zwei...   mehr...
  • 16.04.2016, 15:03 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 24.04.2016, 21:30 Uhr
    Hallo habe Fibromyalgie. Und momentan extreme Schmerzen mittlerer Rücken Nähe Wirbelsäule und ausstrahlen in Rippen recht und links,wobei links viel schlimmer ist.mein Schmerztherapeut hat mich...   mehr...
  • 13.04.2016, 16:27 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 15.04.2016, 22:31 Uhr
    Lieber Herr Doktor, seit zwei Tagen habe ich nun die Diagnose der erosiven Osteochondrose. Ich trage ein Korsett und bekomme Physio und Akupunktur. Normalerweise betreibe ich den Triathlon-Sport,...   mehr...
  • 11.04.2016, 20:17 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 15.04.2016, 18:11 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Frank Stehn ,ich war so frei und habe Ihnen meine MRT- Befunde gesand . Liebe Grüße Ihre Sabine   mehr...
  • 02.04.2016, 14:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.04.2016, 23:39 Uhr
    Guten Tag, ich hatte die Frage gestern schon gestellt, leider ist sie wohl verschwunden Ich habe mir beim Sport wohl einen BSV zugezogen. Keine großen schmerzen aber ein Druck auf dem rechten Bein und...   mehr...
  • 01.04.2016, 23:55 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.04.2016, 23:37 Uhr
    Guten Tag, nach über einem Jahrzent Krafttraining habe ich mir eventuell einen BSV zugezogen. Ich war schon bei einer bei einer erten ärtzlichen Untersuchung, wo meine Fragen aber komplett umschifft...   mehr...
  • 31.03.2016, 19:13 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 07.04.2016, 17:34 Uhr
    Ich wollte Sie nur mal so informieren lieber Dr.Frank Stehn,das die Blasenfunktionstörung doch von den Bandscheibenvorfall kommt und ich eine leicht Lähmung in der rechten Gesässhälfte habe und Sie...   mehr...
  • 30.03.2016, 21:50 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 04.04.2016, 13:23 Uhr
    Lieber Dr. Frank Stehn , ich denke auch das ich ein Haltungsproblem habe. Ich habe von meinen 6. Lebensjahr bis zum 19. Lebensjahr 4 x Wöchendlich 3-4 h Judo gemacht und wie bei allen Sportarten hat...   mehr...
  • 30.03.2016, 19:28 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 03.04.2016, 19:37 Uhr
    Sehr geehrter Dr.Frank Stehn ,lieb wenn Sie sich melden aber nun weiß ich immer noch nicht was es mit den HWS-Befund usw. Steifer Hals zu bedeuten hat.Kann es sein ich hatte mal im Jahre 2000 einen...   mehr...
  • 30.03.2016, 16:55 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 30.03.2016, 18:35 Uhr
    Hallo sehr geehrter Dr. Frank Stehn ,erst ein Angst machen und dann nicht melden, das ist garnicht nett . Jetzt habe ich vor der morgendlichen Untersuchung beim Neurochirugen noch mehr Schieß . Lieben...   mehr...
  • 29.03.2016, 12:58 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.04.2016, 22:47 Uhr
    Moment mal lieber Dr. Frank Stehn ,wollen Sie mir auf netter Art und Weise sagen, das mir eine Op bevorsteht , ich hoffe das ist nicht Ihr Ernst denn das fehlt mir auch noch in meiner Raupensammlung...   mehr...
  • 29.03.2016, 01:01 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 02.04.2016, 22:23 Uhr
    Hallo ich habe mal ne frage    Ich bin letztes jahr im Mai umgefallen und bin im Krankenhaus behandelt worden.wo ein bandscheibenvorfall bescheinigt worden ist. L5S1 und Th 11/12 worauf man dann eine...   mehr...
  • 28.03.2016, 18:28 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 07.04.2016, 22:42 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Frank Stehn habe da mal noch eine Frage .Warum schreibt mein Orthopäde auf den Überweisungsschein zum Neurochiruge  Lumboischialgie bds.,NPP L4/5 und was bedeutet das ,könnten Sie...   mehr...
  • 28.03.2016, 15:24 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 29.03.2016, 11:26 Uhr
    Wahrscheinlich habt Ihr Experten alle Osterurlaub oder Ist die Frage zu schwer zu Beantworten. LG Enibas007   mehr...
Mein Lifeline

Ihre Beiträge. Ihre Fragen an Experten und User. Die Antworten, die Sie dazu erhalten. Erstellen Sie auf Mein Lifeline Ihr persönliches Profil.

zur Anmeldung
Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

Im Expertenrat antwortet Ihnen der Facharzt - kostenlos und innerhalb weniger Tage

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat ().

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die
Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Rücken-Forum

Einfach mal Dampf ablassen und mit anderen Rückenschmerzpatienten quatschen? Hier gehts zum Forum!

zum Forum
Selbsttest