Lassen sich Rückenschmerzen verhindern?

Rückenschmerzen sind lästig bis quälend und schränken die Beweglichkeit ein. Zum Glück gibt es einfache Rezepte zur Vorbeugung und wirksame Hausmittel gegen Rückenleiden.

Uebungen zur Vorbeugung von Rueckenschmerzen-86524958.jpg
Rückenübungen: Zehn Minuten pro Tag sind ausreichend.
Getty Images/Brand X

Wer an Kreuzschmerzen leidet, will nichts mehr als die Beschwerden wieder loswerden. Bei akuten Rückenschmerzen erledigt sich der Fall häufig von allein wieder, und zum Glück stecken hinter 98 Prozent der plötzlich auftretenden Rückenschmerzen harmlose Gründe, keine ernsthaften Erkrankungen.

Die wichtigste Regel, um Rückenschmerzen zu verhindern oder aber schnell wieder loszuwerden, lautet: Bewegen Sie sich! Die meisten Menschen sind durch Bürojobs mehr oder weniger zur Bewegungslosigkeit verdammt. Das nimmt uns der Rücken übel, es entstehen Verspannungen und Schmerzen durch einseitige oder falsche, starre Sitzhaltung. Aber auch Jobs, bei denen der Rücken viel Arbeit leisten muss, rächen sich häufig mit Kreuz- oder Nackenschmerzen. Dagegen helfen etwa leichte Dehnübungen und Wärme.

Bewegung ist Maßnahme Nummer eins gegen Rückenschmerzen

Vorbeugen lässt sich hier mit starken Rücken- und Bauchmuskeln, die den Rumpf stabilisieren. Besonders gut geeignet sind spezielle Übungen der Rückenschule, aber auch Ausdauersportarten wie Rad fahren, Walken und Rückenschwimmen. Bettruhe dagegen ist nur in sehr wenigen Fällen von Rückenschmerzen angesagt - etwa nach einem Hexenschuss. Sie sollte aber nicht länger als wenige Tage dauern.

Bewegung ist mit Sicherheit die wichtigste Säule in der Prävention von Rückenschmerzen. Neben einem Überblick über rückengesunde Sportarten bietet Ihnen diese Rubrik Informationen zu:

Autor:
Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2014
Quellen: Rückenschmerzen: Download des Schmerzzentrums des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) - letzter Aufruf am 31. Juli 2014

Topaktuell informiert mit dem Rücken-Newsletter

Als Abonnent bekommen Sie einmal im Monat die neuesten Artikel, Videos und Bilderstrecken - sonst nichts. Denn gut informiert ist halb geheilt!

Hier bestellen...

Tipps gegen Rückenschmerzen

"Wir pflegen unseren Rücken zu wenig"
Konservative Therapien haben Vorrang

Warum bei unspezifischen Rückenschmerzen die Mithilfe des Patienten gefragt ist mehr...

Gesunde Lebensmittel für den Rücken
Ernährung

Wir stellen Lebensmittel vor, die das Knochengerüst und damit den Rücken stärken mehr...

Fünf Tipps gegen Nackenschmerzen im Büro
Dynamisch Sitzen im Joballtag

Wer stundenlang sitzt, bekommt leicht Schmerzen im Rücken und Nacken. Wir haben Tipps mehr...

Rückenyoga kann von Schmerzen befreien
Sanfte Dehnung und Kräftigung

Beim Rückenyoga gelten spezielle Regeln, denn nicht alle Yoga-Übungen sind für Rückenschmerzpatienten geeignet mehr...

Faszientherapie kann Verspannungen lösen helfen
Hilfe für verklebte Fasern

Der Körper ist durchzogen von Faszien. Eine spezielle Therapie kann helfen, wenn sie verkleben mehr...

Gartenarbeit ohne Rückenschmerzen - geht das?
Bücken und Knien am Beet

Das Engagement im heimischen Gemüsegarten rächt sich häufig mit einem schmerzenden Kreuz mehr...

Schwere Lasten: Vier Tipps, damit Sie sich nicht verheben
Muskeln anspannen, Rücken gerade lassen

Soll der Rücken nicht leiden, ist beim Anheben schwerer Gegenstände Vorsicht geboten mehr...

Aktuelle Fragen
Selbsttests
Rücken-Forum

Einfach mal Dampf ablassen und mit anderen Rückenschmerzpatienten quatschen? Hier gehts zum Forum!

zum Forum
Kostenlose Apps
Videos
Tipps und Prävention

Zum Seitenanfang