Längere Rückenschmerzen in jungen Jahren

Schmerzenden Kinderrücken abklären lassen

Rückenschmerzen bei Kindern sollte der Kinder- und Jugendarzt unbedingt untersuchen. Das gilt besonders, wenn die Beschwerden ein Kind vom Unterricht, Sport und Toben fernhalten, es nachts nicht schlafen lassen oder wenn die Rückenschmerzen länger als einen Monat andauern.

iStock_000035788290_Large.jpg
Rückenschmerzen bei Kindern rühren oft von zu wenig Bewegung oder aber falscher Bewegung her. Es können aber auch gravierendere Ursachen dahinterstecken.
iStock

Langanhaltende Rückenschmerzen bei Kindern können Warnzeichen für ein ernstes Problem sein, zum Beispiel für Entzündungen, Haltungs- oder Wachstumsstörungen sowie Fehlbelastungen. Das erläutert Gabriele Trost-Brinkhues vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte in Köln.

Folgende Beobachtungen sind für die Diagnose wichtig: Wo genau am Rücken befindet sich der Schmerz? Wann ist er zum ersten Mal aufgetreten? Gab es eine Verletzung? Hält er ununterbrochen an oder verschwindet er immer wieder? Was verschlimmert den Schmerz - zum Beispiel Husten oder Niesen - und was lindert ihn? Hat das Kind Fieber?

Ursachen reichen von Wachstum bis Sportverletzung

  • zur Facebook-Seite

    Expertenwissen, schnelle Tipps zur Selbsthilfe und Rat von anderen Rückenpatienten: All das finden Sie auf unserer Facebook-Seite rund um Probleme zwischen Kreuz und Nacken. Jetzt Fan werden!

In den meisten Fällen sind leichte Verletzungen beziehungsweise Fehlbeanspruchungen beim Sport die Ursache für kindliche Rückenschmerzen. Auch an kurzfristigen Belastungen bei zu wenig Bewegung kann es liegen, genau wie am Bewegungsmangel und einer verkümmerten Rückenmuskulatur im Allgemeinen. Bei Kindern über zehn Jahren können aufgrund des Wachstums Schmerzen insbesondere im unteren Rücken auftreten.

Passende Möbel verhindern Rückenschmerzen bei Kindern

Auch schwere oder falsch getragene Schulranzen, zum Beispiel über nur einer Schulter oder in der Hand, sind laut Trost-Brinkhaus häufige Gründe. Fehlhaltungen und Verspannungen können auch durch stundenlanges "Abhängen" im Bett sowie durch eine gleichbleibende Haltung am PC bedingt sein. Ungeeignetes Mobiliar kann ebenso zu Rückenproblemen bei Kindern beitragen.

"Der Arbeitsbereich sollte so gestaltet sein, dass das Kind keinen Rundrücken machen muss", sagt die Expertin. Die natürliche S-Form des Rückens, das heißt, die Neigung im Nacken und unteren Rücken, sollte aufrechterhalten bleiben. Diese ausgeglichene Sitzhaltung lässt sich laut einer aktuellen Studie aus Portugal unter anderem durch eine zum Benutzer geneigte Tischfläche und einen Stuhl mit einer leicht nach vorne gekippten Sitzfläche bewirken.

Sport gegen schlaffe Rückenmuskeln

Vorbeugend gegen Rückenschmerzen könne regelmäßige Bewegung helfen, die möglichst viele Muskelgruppen anspreche, sagt Trost-Brinkhues. Eine Übersicht geeigneter Sportarten für Kinder sowie Erwachsene finden Sie hier.

Die hartnäckigsten Mythen zu Rückenschmerzen

Autor:
Letzte Aktualisierung:22. September 2014

Rückenschmerzen
Rückenfit an der frischen Luft
Tag der Rückengesundheit 2018

Am 15. März 2018 findet der Tag der Rückengesundheit statt. Motto: Rückenfit an der frischen Luft mehr...

Was gegen psychosomatische Rückenschmerzen hilft
Psychisch bedingte Beschwerden

Wieso Rückenpatienten auch die Psyche als Ursache in Betracht ziehen sollten mehr...

Drei Neujahrsvorsätze für einen gesunden Rücken
Ohne Schmerzen ins Jahr starten

Mehr Sport treiben – aber bitte den richtigen: Wir verraten, welche Vorsätze für 2018 sich für alle mit Rückenschmerzen besonders lohnen mehr...

Noch Fragen zu Rückenschmerzen?

Dr. Frank Stehn beantwortet Ihre Rückenschmerz-Fragen - kostenlos und innerhalb weniger Tage

zum Expertenrat
Rückentipps auf Facebook

Rücken-Forum

Einfach mal Dampf ablassen und mit anderen Rückenschmerzpatienten quatschen? Hier gehts zum Forum!

zum Forum
Selbsttest
Videos
Aktuelle Fragen
  • Expertenrat Rückenschmerz
    Spondylodese
    11.01.2018 | 09:50 Uhr

    Hallo! 2015 wurde meine BWS versteift. Th5Th11 Habe hochgradige Osteoporose. Seit dem habe...  mehr...

  • Expertenrat Rückenschmerz
    HWS oder Schulter?
    02.01.2018 | 20:24 Uhr

    Guten Abend, ich habe seit etwa zwei bis drei Monaten ständig Schmerzen in der rechten...  mehr...

  • Expertenrat Rückenschmerz
    Lumbales Schmerzsyndrom
    27.12.2017 | 16:33 Uhr

    Lumbales Schmerzsyndrom  BWS  Blockierung  S förmige LWS  Skoliose . Ich hatte bereits 6x...  mehr...

Zum Seitenanfang