Rat und Hilfe bei Kreuzleid

Rückenschmerzen: Fragen Sie den Experten!

Rückenschmerzen sind Volksleiden Nummer eins - hier gibt es Rat

Ursache für Rückenschmerzen sind meist Verspannungen der Muskulatur. Stress, Veranlagung und vor allem zu wenig Bewegung leisten ihnen Vorschub. Entsprechend vielfältig sehen die Therapieoptionen aus.

Wenn Sie hinsichtlich der Ursache und Therapien unsicher sind, können Sie hier kostenfrei den Rücken-Experten fragen.

Akute Rückenschmerzen verschwinden fast immer von allein wieder. Wenn die Schmerzen aber nicht lockerlassen, sollten Sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen: Rückenbeschwerden können chronifizieren und so zum dauerhaften Begleiter werden. Außerdem können sich ernste Erkrankungen dahinter verbergen. Nicht zuletzt entfalten chronische Rückenschmerzen sehr großen Leidensdruck.

Deshalb haben Sie hier die Möglichkeit, den Rücken-Experten um Rat zu fragen.

  • Sie sind nicht sicher, welche Therapie die richtige für Ihren Rücken ist?
  • Sie haben Fragen zu Ihrem Befund oder wollen sich das Ärztelatein eindeutschen lassen?
  • Sie möchten wissen, ob Sie mit Ihren Rückenschmerzen Sport treiben dürfen?

Für diese und viele weitere Fragen ist der Orthopäde im Expertenrat zu Rückenschmerzen der richtige Ansprechpartner. 

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema auf dem Special Rückenschmerz, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

  • heute, 12:44 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo Expertententeam, ich habe seit ca 3 Jahren immer mal wieder mehr oder weniger Schmerzen vor allem Morgens im unteren Rücken die bis ins obere Gesäß ausstrahlen. Bei Bewegung wird es zum Teil...   mehr...
  • gestern, 09:40 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag gestern, 21:48 Uhr
    hallo! Mich quält seit ca einem Dreiviertel Jahr ein komisches ziehen in den rechten unteren beiden hinteren Rippen!! zu meinem Problem!! wenn ich morgens aufstehe und meinen Oberkörper drehe zieht es...   mehr...
  • 14.11.2017, 12:47 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag gestern, 20:44 Uhr
    Hallo ich leide seid Jahren an Rückenschmerzen bin 2012 Versteift worden L5/L4 oben drüber das selbe problem Halswirbel 6/7 ebenfalls verschoben . Nach der op 2012 immer noch Schmerzen und...   mehr...
  • 10.11.2017, 11:28 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag gestern, 20:32 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Stehn Ich habe an sie eine Frage die mir keiner beantworten kann. Woher habe ich meinen Bandscheiben vorfall? Alle meine Ärzte sagen ich bin zu jung dafür. Ich hatte keinen...   mehr...
  • 05.11.2017, 00:10 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 06.11.2017, 11:25 Uhr
    Hallo  Hier mein Problem  Seit ein paar Wochen habe ich täglich, immer kurz nach dem aufstehen sehr sehr starke kurze Schmerzen, ich bezeichne es als blitzartig, manchmal beim normalen Gehen, oder...   mehr...
  • 02.11.2017, 18:09 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 06.11.2017, 11:21 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Stehn, seit einigen Monaten hatte ich immer leichte Schmerzen in der LWS. Vor einem Jahr hatte ich eine Vorwölbung L4 L5. Vor zwei Wochen wurde ein MRT gemacht mit folgendem...   mehr...
  • 01.11.2017, 17:20 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 06.11.2017, 11:06 Uhr
    Guten Tag, vor ca. 30 Jahren wurde die Bandscheibe (L4/L5) weitgehend entfernt. Mittlerweile ist sie laut aktuellem Röntgenbild nicht mehr sichtbar. Ich habe ständig Schmerzen in diesem Bereich, ist...   mehr...
  • 01.11.2017, 13:55 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag gestern, 21:36 Uhr
    Hallo,  ich leide seit nun schon fast zwei Jahren an brennenden Schmerzen im Beckenbereich. Es brennt am ausdauernsten in der Scheide, an den Schamlippen ( dort tendenziell mehr links) aber auch in...   mehr...
  • 27.10.2017, 12:47 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 06.11.2017, 10:15 Uhr
    Hi, ich habe seit ein paar Tagen nach morgendlichen Radfahren zur Arbeit plötzlich Rückenschmerzen auf der Arbeit bekommen. Eher ein stechender Schmerz. Ich habe Schmerzen beim Berg aufgehen. Ich...   mehr...
  • 25.10.2017, 17:31 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 05.11.2017, 16:16 Uhr
      Sehr geehrte Herrn Doktoren, seit einiger Zeit hatte ich nach dem Aufstehen ein Gefühl, als habe ich Gewichte auf den Hüften (bin übergewichtig-95 kg bei 1,60 Größe)  Heute Nachmittag, nach einem...   mehr...
  • 23.10.2017, 14:09 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 05.11.2017, 16:10 Uhr
    Guten Tag, seit nun über einem Jahr empfinde ich ein Kribbeln in den Füßen. Zuerst nur bei einem Fuß, mittlerweile in beiden und zum Teil auch ein Kribbeln in den Waden und Oberschenkeln. Die Füße...   mehr...
  • 23.10.2017, 09:07 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 05.11.2017, 16:04 Uhr
    Ich habe seit 10 Monaten Schmerzen direkt auf Höhe des Epigastriums bzw am unteren Brustbein wo der Knubbel ist. Rippenblockaden und auch das Tietzesyndrom, laut Orthopäde. Mein Hausarzt meint das es...   mehr...
  • 21.10.2017, 15:59 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 05.11.2017, 15:49 Uhr
    Guten Tag Herr Dr. Stehn, meine OP fand Mitte Dezember 2016 statt nach massivem Bandscheibenvorfall L5/S1 rechts. Direkt nach der OP waren die Schmerzen zwar weg, aber sofort stellte sich ein...   mehr...
  • 18.10.2017, 20:20 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.10.2017, 22:04 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Stehn, ich hatte vor ca. einem halben Jahr mich bereits hier im Forum etwas zu meinen Beschwerden gepostet. Ich hätte dazu weiterführende Fragen. Hintergrund: ich hatte einen...   mehr...
  • 14.10.2017, 09:30 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.10.2017, 21:44 Uhr
    war gestern zur MRT Untersuchung da Schmerzen links und rechts Leistenbereich bis zu den Füssen mit Einschränkung beim Laufen. Das Ergebnis der MRT Untersuchung lautet, Im lumbosakralen Übergang zeigt...   mehr...
  • 14.10.2017, 09:21 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.10.2017, 21:38 Uhr
    bin am 13.10.2017 MRT untersucht worden Beurteilung lautet wortwörtlich Im lumbosakralen Übergang zeigt sich eine links konvexe Fehlhaltung und eine links aktivierte Osteochondrose Typ Modic1....   mehr...
  • 11.10.2017, 14:35 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.10.2017, 21:29 Uhr
    Ich hatte heute eine ziemlich harte Massage. Nachdem ich etwas ins Schwitzen gekommen bin (7 Stunden spaeter), hatte ich ein starkes Waermegefuehl. Besonders beim drauf liegen. Komisch ist der Ruecken...   mehr...
  • 07.10.2017, 14:15 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 11.10.2017, 22:27 Uhr
    Liebes Team, da hab ich doch gleich noch ein Anliegen. Ist es ratsam Sport zu treiben (leichtes joggen und ein wenig Arm- und Beintraining + Dehnen) kurz nachdem die Schmerzen wieder weg sind bzw wenn...   mehr...
  • 07.10.2017, 14:01 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 11.10.2017, 22:17 Uhr
    Hallo liebes Expertenteam, ich habe seit ca 2 Monaten immer wieder in Schüben starke Schmerzen in der LWS. Vom Arzt wurde ich zum MRT überwiesen. Laut Befund habe ich folgendes: - Verdacht auf...   mehr...
  • 03.10.2017, 14:58 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 18.10.2017, 21:22 Uhr
    Guten Tag Vor 3 Wochen hatte ich einen Unfall beim Judo. Ein Kollege hatte  mich in einer Art "Schwitzkasten" aus dem ich mich versuchte zu befreien. Plötzlich spürte ich einen langsam stärker...   mehr...
Mein Lifeline

Ihre Beiträge. Ihre Fragen an Experten und User. Die Antworten, die Sie dazu erhalten. Erstellen Sie auf Mein Lifeline Ihr persönliches Profil.

zur Anmeldung
Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

Im Expertenrat antwortet Ihnen der Facharzt - kostenlos und innerhalb weniger Tage

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat ().

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die
Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Rücken-Forum

Einfach mal Dampf ablassen und mit anderen Rückenschmerzpatienten quatschen? Hier gehts zum Forum!

zum Forum
Selbsttest