Bws

Kategorie: Special-rueckenschmerz.de » Expertenrat Rückenschmerz | Expertenfrage

09.08.2018 | 17:10 Uhr

Hallo ich hab mal eine Frage und zwar würde bei mir vor ca einem Jahr bws festgestellt 

Hab Kg bekommen,Tabletten hat alles geholfen. 

Hab selbst Massage gezahlt.  Hat auch geholfen Wärmecreme wärmekissen alles hilft.

Aber trotzdem zwickt es überall. Von rippenbogen bis brustbein nacken Schulterblättee. Ist das alles normal.

Hab euch einen rundrücken sitze nicht gerade da kann ich auch so schnell nicht abschaffen. 

 

Manchmal zieht es auch zwischen den rippenbogen (wo laut Sekeltt der Schwertfortsatz liegen müsste, das zum Beispiel merk ich wenn ich lange sitze. 

 

Können sie mir weiter helfen 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Stehn
Beitrag melden
13.08.2018, 11:33 Uhr
Antwort von Experte-Stehn

Sehr geehrte Chrissy83,

wenn bei Ihnen ein Haltungsschaden der Brustwirbelsäule (BWS) als Ursache Ihrer Beschwerden festgestellt wurde, hilft auf Dauer nur, gegen die schlechte Haltung aktiv anzugehen. Das heißt, dass die Muskulatur der BWS durch Übungen, Sport und ggfs. Gerätetraining aufgebaut werden muss. Sprechen Sie mit Ihrem Behandler, mit welchen Mitteln er Sie da unterstützen kann. Möglich wäre da zum Beispiel die Verordnung vom Krankengymnastik am Gerät.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung

Ihr Dr. med. Frank Stehn

Beitrag melden
13.08.2018, 18:53 Uhr
Kommentar

Danke für die Info werde ich machen  

 

 

Und das es zieht und zwickt überall ist normal?

Rückenschmerzen
Rückenschmerzen: So hilft klassische Massage
Berührungen gegen Verspannungen

Eine professionelle Massage gegen Rückenschmerzen ist nur beim ausgebildeten Physiotherapeuten zu bekommen. mehr...

Rückenfit an der frischen Luft
Tag der Rückengesundheit 2018

Am 15. März 2018 findet der Tag der Rückengesundheit statt. Motto: Rückenfit an der frischen Luft mehr...

Faszientherapie kann Verspannungen lösen helfen
Hilfe für verklebte Fasern

Der Körper ist durchzogen von Faszien. Eine spezielle Therapie kann helfen, wenn sie verkleben mehr...

Aktuelle Fragen
Stellen Sie selbst eine Frage!

Im Expertenrat antwortet Ihnen der Facharzt - kostenlos und innerhalb weniger Tage

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Nutzer

Selbsttest

Zum Seitenanfang