Schmerzmittel für nächtliche Rückenschmerzen?

Kategorie: Special-rueckenschmerz.de » Expertenrat Rückenschmerz | Expertenfrage

09.09.2018 | 23:12 Uhr

Guten Tag!

Ich leide seit einer Woche - mal wieder - unter nächtlichen Rückenschmerzen, die dieses Mal aber so schlimm sind, dass ich nach 1 - 3 h aufwache und in keiner denkbaren Lage mehr liegen oder sitzen kann. Unter Bewegung geht es mir meistens gut. Aber der Schlafmangel macht mich fix und fertig und ich weiß wirklich kaum noch, wie ich meinen Alltag (Büro, Haushalt, Kinder) bewältigen soll.

Da ich seit meiner Kindheit diverse Rückenbeschwerden hatte, bin ich grundsätzlich daran gewöhnt. Seit der letzten Schwangerschaft mit 37 Jahren (vor 5 Jahren) sind die Schmerzphasen aber schlimmer und häufiger geworden.

Derzeit habe ich keinen Orthopäden als Anlaufstelle. Tetrazepam o. ä. ist ja nur auf Rezept erhältlich. Leider helfen mir IBUPROFEN und DICLOFENAC (auch in doppelter Dosierung) überhaupt nicht. Können Sie mir hier einen Tipp für ein frei verkäufliches Mittel geben oder ist es schlicht unmöglich, starke Schmerzen mit frei verkäuflichen Mitteln zu lindern?

Was halten Sie von diesem "Schmerzgürtel", der in Anzeigen immer wieder angepriesen wird?

Vielen Dank für eine Auskunft!

M. Hermann

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

2
Bisherige Antworten
Experte-Stehn
Beitrag melden
18.09.2018, 14:41 Uhr
Antwort von Experte-Stehn

Sehr geehrte Frau Hermann,

starke Schmerzen lassen sich mit frei verkäuflichen Schmerzmitteln leider nur schwer behandeln; hier sollten Sie unbedingt Rücksprache mit Ihrem Orthopäden nehmen, der die Beschwerden vielleicht noch ursächlich angehen kann; andernfalls sollten Sie einen Schmerztherapeuten aufsuchen, der eine auf Sie abgestimmte, individuelle Schmerztherapie einleiten kann. Von Benzodiazepinen wie dem von Ihnen genannten Tetrazepam als dauerhafte Schmerztherapie ist im Übrigen unbedingt abzuraten!

Ich wünsche Ihnen gute Besserung

Ihr Dr. med. Frank Stehn

Rückenschmerzen
Faszientraining bei Rückenschmerzen
Hilfe für verklebte Fasern

Unser Körper ist durchzogen von Faszien. Ein spezielles Training kann helfen, wenn sie verkleben mehr...

Auslöser von chronischen Rückenschmerzen
Woher chronischer Schmerz kommen kann

Für die Entstehung von chronischem Rückenschmerz sind verschiedene Auslöser verantwortlich mehr...

Urlaub ohne Rückenschmerzen
Urlaubstipps für den Rücken

Schwere Koffer, lange Anreise – so verderben Ihnen Rückenschmerzen nicht die Ferien mehr...

Aktuelle Fragen
  • Expertenrat Rückenschmerz
    Schmerzen 04.11.2018 | 07:41 Uhr

    Ich habe schon seit über einem Jahr Beschwerden am Rücken. Nun wurde ein MRT von der BWD...  mehr...

  • Expertenrat Rückenschmerz
    Wird mir ein Schmerzschrittmacher helfen? 01.11.2018 | 13:05 Uhr

    2016 hatte ich einen Schlaganfall bekam anschließend Atorvastatin 80mg nach 3 Monaten...  mehr...

  • Expertenrat Rückenschmerz
    Kreuzschmerzen 26.10.2018 | 14:21 Uhr

    Guten Tag Ich bin 42 Jahre alt, weiblich und mache seit einem Jahr Crossfit. Vorher habe...  mehr...

Stellen Sie selbst eine Frage!

Im Expertenrat antwortet Ihnen der Facharzt - kostenlos und innerhalb weniger Tage

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Nutzer

Selbsttest

Zum Seitenanfang